Silvanus - unser Zuchtziel ist es

... formschöne, wesenstypische und vor allem gesunde Hunde zu züchten!
Dementsprechend konsequent ist unsere Partnerwahl für die bei Silvanus verwendeten Hündinnen, die ausschließlich den Formwert "vorzüglich" besitzen.

Neben sehr genauen Recherchen des Zahnstatus, legen wir auf die Gesundheit der Hüftgelenke besonderen Wert.
Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir bestrebt nur Elterntiere mit dem Röntgenbefund HD-normal bzw. HD-A anzupaaren und erkunden auch weitestgehend die Hüftbewertungen der Deckrüdenvorfahren.

Im Bemühen einer genetisch bedingten Taubheit vorzubeugen, züchten wir nur mit Partnern, die nachweislich hörgetestet sind und unterziehen bereits seit Jahren auch unsere Welpen vor der Abgabe einem Hörtest.

Des weiteren erwarten wir, eine gesunde Fortpflanzungsvitalität beizubehalten.

Wir hoffen, dass es uns auch weiterhin gelingen wird, unsere Zuchtziele so zu verwirklichen.

Ihre Hannelore Sauvant


Hannelore mit Welpen aus
Silvanus N-Wurf
(Foto by Robert Beckmann)


 

Herzlich willkommen auf unserer Homepage sagen,

Hannelore Sauvant
Berlin
Telefon 030 6716611
&
 Elke  Deichholz
Wangerland
Telefon 04463 5431

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unsere Hunde, über die Silvanus Hunde allgemein und ihre Geschichte.

Über Kommentare und Anregungen in unserem Gästebuch würden wir uns sehr freuen. Sie können uns aber auch unter der E-Mail Adresse

mail@silvanus-englische-setter.com

erreichen.


Für alle Interessierten haben wir eine Datenbank über Englische Setter basierend auf den Veröffentlichungen in den Mitteilungsheften des DPSZ und des ESCD seit Januar 2001 zusammengestellt.

Hannelore Sauvant
Alle Rechte vorbehalten.

 


Silvanus Kilian Rex &  Silvanus Kapriccio
Unsere Rüden bei der CACIB Show in Friedrichshafen 2001


    Silvanus Kapriccio
(Karim Khan)
Karim Khan nach der Wasserarbeit im Sommer 2000


Hannelore

mit Silvanus Kapriccio im April 1999
 


Multi Ch. Silvanus Mortimer
in Opole/ Pl. im April 2007

 


Silvanus Opal
5 Monate im Mai 2007

 

 


Silvanus Oliveira & Opal
im Feld Juli 2007